Netzwerk Umweltbildung und Naturschutz Ulm

Das "Netzwerk Umweltbildung und Naturschutz Ulm" ist ein Zusammenschluss natur-
kundlich orientierter Vereine und Institutionen der Region Ulm / Neu-Ulm. Initiiert durch zahlreiche Ausstellungsprojekte des Naturkundlichen Bildungs-
zentrums in Zusammenarbeit mit verschiedenen Vereinen und Bildungseinrichtungen, wurde dieses Netzwerk der "Naturkundler" und "Naturschützer" in Anknüpfung an den Ulmer Agendaprozess bereits 2002 gegründet.

Durch die Kooperation werden neue Veranstaltungsformen möglich, die normalerweise die Kräfte der einzelnen, größtenteils ehrenamtlich arbeitenden Initiativen übersteigen würden. Die Mitglieder erhoffen sich durch den Zusammenschluss ein breiteres Publikum anzu-
sprechen. Exkursionen, Vorträge und umweltpäda-
gogische Aktionen bilden ein offenes Angebot für die gesamte Bürgerschaft.